menschengemachtes Tierleid gesehen ?  Bitte die örtliche Polizei auf Naxos  benachrichtigen !!

...ganz wichtig :

falls ihr gerade auf Naxos seid und einen Notfall seht, bitte schreibt zu Eurer Nachricht Eure Telefonummern, es ist oft schneller und einfacher Dinge am Telefon zu besprechen.


ABER:

solltet ihr ein Tier in schlechter Haltung sehen, also ein Hund an der Kette und/ oder in einem zu kleinen /ungepflegten Gehege, vielleicht sogar ohne Wasser und eindeutig vernachlässigt.
Oder einen geknebelten Esel/ Ziege oder oder oder ..dann schreibt oder ruft  UNBEDINGT die örtliche POLIZEI an. Und macht Fotos !
Eine Mitteilung oder ein Anruf eines Touristen ist die stärkste Waffe und Unterstützung , die diese armen Tiere bekommen können. Auch in Griechenland ist es verboten Tiere zu qüalen oder schlecht zu halten. Ebenso ist es verboten,  die Tiere sich unkontrolliert vermehren zu lassen.
Die eMail Adresse und Telefonnummer findet ihr im Bild, oben ist die Region Hora bis Sagri weiter bis Apolonasam, die zweite ist vom Berg Naxos bis Moutsoyna etc.
Am
besten beide anschreiben ;-) .
Vielen Dank !!

Sprechen Sie uns an

Ihre Nachricht an uns

Sie haben Fragen, Anregungen oder Wünsche - dann schreiben Sie uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.